Erster Spieltag in der Verbandsliga Münsterland 2021/22: SV Südlohn 2 gewinnt kampflos gegen den SK Gescher I mit 8:0
Bernhard Iking; 03.10.2021 08:21:28

Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren! Am gestrigen ersten Spieltag in die neue Verbandsligasaison hätten wir Berthold Brecht allerdings antworten müssen, "wer keine Kämpfer hat kann auch nicht kämpfen". Aus unserem zehnköpfigen Mannschaftskader fielen gleich drei Spieler krankheits- und impfbedingt aus, Berufsbedingt hatten wir zwei weitere Ausfälle. Zwei weitere Spieler hatten unaufschiebbare private/familiäre Verpflichtungen.

Da eine Verschiebung des Mannschaftskampfes für Südlohn nicht möglich war, wir mit drei Spielern nicht antreten wollten und auch nicht aus der zweiten Mannsc...

Mehr lesen
Wiederaufnahme des Trainings
Julian Brands; 28.08.2021 08:35:09

Hallo @,

wir haben nun grünes Licht den Trainingsabend wieder in Präsenz durchzuführen.
Wir starten daher am Montag dem 06.09. ab 19:00 wieder durch. (Termine sind bereits eingestellt)

Zu beachten ist, dass für das Training das folgende Hygieneschutzkonzept gilt: Hygieneschutzkonzept

Mehr lesen
Schachverband Münsterland und der Schachbezirk entscheiden sich für Abbruch der Saison 2019-2021 auf Verbands- und Bezirksebene
Bernhard Iking; 23.06.2021 16:22:06

Quellen https://www.schach-nrw.de/  und Rundmail Schulze Schwering zur Versammlung vom 12.6.2021

Zusammenfassung: Die Saison 2019-2021 wird auf Verbands- und Bezirksebene abgebrochen. Dort gibt es keine Auf- und Absteiger.

Auf Verbandsebene haben die Mannschaften die Möglichkeit eines freiwilligen Rückzuges in eine niedrigere Klasse. Dazu müssen die Mannschaften einen Antrag beim Spielausschuss stellen, bei Mannschaften, die derzeit Tabellenletzter oder punktgleich mit dem Tabellenletzten sind, reicht eine einfache Information.  Andernfalls ist der Wunsch zu begründ...

Mehr lesen